Kanton Luzern will eine CO2-Abgabe auf Flugtickets

Der Kanton Luzern fordert die Bundesversammlung auf, eine CO2-Abgabe auf Flugtickets einzuführen. Die Regierung hat im Auftrag des Kantonsrats eine entsprechende Kantonsinitiative beim Bund eingereicht. Die eidgenössischen Parlamentarierinnen und Parlamentarier sollen diese wichtige Massnahme für den Klimaschutz im Rahmen der laufenden Beratung des CO2-Gesetzes beschliessen.

Zur Medienmitteilung