AG: Richtplanverfahren zu Deponien im Oberen Fricktal gestoppt

Zur Deponieplanung des Oberen Fricktals sind im Anhörungs- und Mitwirkungsverfahren zum Richtplan über 1400 Eingaben an das Departement Bau, Verkehr und Umwelt (BVU) eingereicht worden. Dies schreibt das Departement Bau, Verkehr und Umwelt einer Medienmitteilung. Die Eingaben seien praktisch durchwegs kritischen bis ablehnenden Inhalts. Das BVU habe daher zusammen mit dem Regionalplanungsverband Fricktal Regio und den Standortgemeinden beschlossen, das Verfahren abzubrechen und nach einer neuen Lösung zu suchen.

zur vollständigen Medienmitteilung